ESSBAR

Die ESSBAR gibt es nun schon seit 2002. In den Jahren hat sich vieles verändert. Die Räume der alten Kornbrennerei am Hof Schulte-Rauxel sind renoviert worden, meine Küche habe ich im letzten Sommer neu gestaltet und erweitert und wir haben eine Musikanlage fest installiert. Diese ist genau auf die Räume abgestimmt und kann von Dj´s oder den Gastgebern auf Wunsch genutzt werden.

Auch das kulinarische Angebot hat sich in den letzten zwölf Jahren gewandelt. Die größte Herausforderung war der 80 Jahre alte Küppersbusch-Ofen aus der Hauswirtschaftsküche des Herrenhauses am Hof Schulte-Rauxel. Nach der Restaurierung, mit großer Hilfe meines Bruders, steht er nun im Aussenbereich und wird fast jede Woche befeuert. Dann wird auf ihm gekocht und Pizza & Flammkuchen sowie frisches Brot gebacken.

Und dann ist da noch der Typ mit der Peperoni im Maul. Er schmeckt am besten heiß geräuchert!

Durch den Generationenwechsel in der Familie Hirschmann und die Renovierung des Herrenhauses am Hof Schulte-Rauxel kann ich nun auch das Kaminzimmer & Esszimmer für Feiern bis maximal 25 Gäste anbieten.

Ab dem nächsten Jahr stehen meinen Gästen auch zwei Zimmer zur Übernachtung zur Verfügung.

Diese Entwicklung möchte ich in nächster Zukunft auch mit der Umgestaltung meiner Internetseite nachvollziehen.

Den letzten Anstoß zu dieser neuen Präsentation gab meine Bekanntschaft zu einer Fotografin, die - genausowars- in ihren Bildern zeigt, was mir wichtig ist. Danke Elli!

Um Ihnen schon einen ersten Eindruck zu gewähren, habe ich in der Diashow auf dieser Seite eine Auswahl von Fotos der letzten Events der ESSBAR zusammengestellt. Ich hoffe, die Fotos wecken Ihr Interesse.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten. Für Fragen oder eine Besichtigung der ESSBAR nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Bis bald!

Ihre Nicole Brune-Gelardi


Finde uns auf Facebook